Steuerberatung für etablierte Zahnärzte

 

Es gibt nichts, was man in einer Zahnarztpraxis nicht noch verbessern könnte. Sollten Sie mit Ihrer Praxis zufrieden sein, ist es sehr erfreulich. Unserer Erfahrung nach trifft das nur auf die wenigsten Zahnarztpraxen zu. Viele Praxen haben leider feststellen müssen, dass die Bäume nicht in den Himmel wachsen. Gerade hier beginnt mein Beratungsansatz: Was kann in Ihrer Praxis optimiert werden? Welche neuen Wege führen zu mehr Erfolg? Was können und müssen Sie als Behandler und Unternehmer verändern?

Sie bestimmen, was ich für Sie tun soll: Brauchen Sie Hilfe in bestimmten Bereichen? Zum Beispiel bei der Aufnahme eines Berufskollegen in Ihre Praxis? Oder möchten Sie nach Jahren der steuerlichen Beratung durch den Schulfreund einfach mal alles durch einen spezialisierten Berater auf den Prüfstand stellen?

Was auch immer Sie wünschen: Es ist günstiger, als Sie vielleicht vermuten! 
Ziel unserer Kanzlei ist es, eine hohe Beratungsqualität zu einer fairen Steuerberatervergütung zu erbringen. Darauf baut unser Kanzleikonzept auf:

  • Hoher Spezialisierungsgrad auf Ihre Berufsgruppe und damit einhergehende hohe Qualität in der Beratung
  • Komplette Betreuung in allen Bereichen – wir sind Ihr erster Ansprechpartner, egal zu welchen Thema
  • Einsatz modernster EDV: Sie wünschen das „Unternehmen online“? Gerne.
  • Speziell für Sie entwickelte BWA (betriebswirtschaftliche Auswertung), damit Sie Ihr Zahlenwerk auch wirklich verstehen und daraus auch neue Erkenntnisse gewinnen. (Beinhaltet: Vergleich Ihrer Zahlen mit statistischen Kennzahlen des KZBV-Jahrbuchs, Mindesthonorarberechnung, Steuerhochrechnung, Ermittlung des tatsächlichen liquiden Ertrags etc.)
  • Strategische Steuerplanung: So wenig Steuern zahlen wie möglich – auch im Hinblick auf das Berufsende und eine mögliche Praxisveräußerung

Nachfolgend sind Leistungen aufgeführt, die im Rahmen der Mandatsübernahme in der individuellen Gebührenvereinbarung enthalten sind:

  • Prüfung der bisherigen BWA und der Jahresabschlüsse/Steuererklärungen
  • Prüfung Ihrer Praxis-EDV-Auswertungen (Leistungsstatistik, Fallzahlstatistik) und Abgleich mit der Steuerberaterauswertung
  • Praxiskostencheck
  • Finanzierungskostencheck
  • Prüfung der häufigen Fehler im Bereich der Umsatzsteuer und Gewerbesteuer
  • Prüfung der häufigen steuerrechtlichen Fehler in BAG-Verträgen
  • Unterstützung bei Vorsorge-, Betreuungsvollmachten und Patientenverfügungen (keine Beratung i.S.d. RDG – diese erfolgt nur durch Rechtsanwälte und Notare)

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren. Gerne besuche ich Sie in Ihrer Praxis, damit ich Sie in einem ersten unverbindlichen und kostenfreien Gespräch persönlich kennenlerne.

 

Kontakt

Copyright © 2018 · Steuerberater Carsten Schupp · Powered by Sabine Eckermann